Moxibustion in der TCM

So stärken Sie Ihr Immunsystem mit Moxibustion

Durch die gemeinsame Erfahrung einer internationalen Pandemie ist es kein Wunder, dass viele Menschen auf der Suche nach Möglichkeiten zur Stärkung der Funktion ihres Immunsystems sind. Auf der Suche nach dem besten Weg, das Immunsystem in Topform zu halten, stößt man auf eine Menge Fehlinformationen. Die gute Nachricht ist, dass es mit der Moxibustion in der TCM erschwingliche Möglichkeiten gibt, Ihr Immunsystem auf natürliche Weise zu stärken.

Was ist Moxibustion?

Die Moxibustion zur Stärkung des Immunsystems ist ein Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), bei dem die Wärme von brennenden Kräutern wie getrocknetem Beifuß, auch Moxa genannt, zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt wird. Die immunstärkende Wirkung der Moxibustion ist auf ihre Fähigkeit zurückzuführen, die neuroendokrinen und immunologischen Aktivitäten zu aktivieren. Studien haben gezeigt, dass Moxibustion ein wirksames Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionen sein kann.

So kann die Moxibustion das Immunsystem stärken

Moxibustion wirkt auf die Erwärmung der Meridiane, vertreibt die Kälte und fördert die Yang-Energie (warme Energie), die bei der Vorbeugung von Krankheiten hilft und den Körper gesund hält. Forschungen aus dem Jahr 2020 im World Journal of Acupuncture zum Thema Moxibustion zeigen, dass:

  • Moxibustion kann die körpereigene Immunität und die Fähigkeit zur Bekämpfung von Krankheiten verbessern. Moderne Forschung zeigt, dass Moxibustion die körpereigene Immunität durch die Regulierung der verschiedenen Immunzellen und Immunfaktoren verbessert.
  • Moxibustion spielt auch eine entzündungshemmende Rolle durch die Regulierung der Höhe der Entzündung im Zusammenhang mit Zytokinen.
  • Die wärmeempfindliche Moxibustion kann auch die Lungenfunktion verbessern und die klinischen Symptome lindern.

Wie Sie Ihr Immunsystem mit Moxibustion stärken können

Nach der Lehre der chinesischen Medizin kann die Anwendung von Moxibustion an bestimmten Akupressurpunkten große gesundheitliche Vorteile bringen. Im Falle der Stärkung des Immunsystems können Praktiker während der Behandlung den Akupressur-Punkt Zusanli ST36 stimulieren.

  • Der Magen-Akupunkturpunkt ST36 befindet sich auf dem Schienbein.
  • Die genaue Lage ist etwa fünf Zentimeter unterhalb der Kniescheibe und zwei Zentimeter seitlich des Schienbeinkamms.
  • Er befindet sich eine Fingerbreite von der Höhe des Schienbeins entfernt.

Wenn Druck auf den Punkt Zusanli ST36 ausgeübt wird, aktiviert dies die natürlichen Killerzellen des Körpers, um die Funktion des Immunsystems zu verbessern.

Moxibustion am Punkt ST36 dient auch der Regulierung der zellulären Immunität. Moxibustion von ST36 hat sich sogar gezeigt, um die Symptome der Menschen mit COVID-19 infiziert zu verbessern. Diejenigen, die mit Moxibustion an Punkt ST36 behandelt wurden, erfuhren eine Linderung vieler Symptome, die üblicherweise bei Menschen mit COVID-19 auftreten, einschließlich Fieber, Müdigkeit, Kopf- und Körperschmerzen. Dies ist aufgrund seiner Fähigkeit, sowohl das Immunsystem und das Atmungssystem zu regulieren.

Moxibustion für das Immunsystem hat auch gezeigt, in der Aufnahme von Nährstoffen zu helfen. Patienten mit Reizdarmsyndrom wurden mit Moxibustion behandelt und die Ergebnisse zeigten eine Erhöhung der verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA). Diese BCAAs schützen die Darmschleimhaut, was die Malabsorption essenzieller Nährstoffe verringert. Die Aufnahme von Nährstoffen spielt eine große Rolle bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems und sorgt auch dafür, dass der Körper die Energie zur Bekämpfung von Infektionen aufrechterhält.

Wenn Sie, wie die meisten Menschen auf der Welt, nach Möglichkeiten suchen, Ihr Immunsystem auf natürliche Weise zu stärken, dann sollten Sie mit Ihrem Arzt oder Praktiker über die Moxibustion sprechen. Moxibustion am Magenpunkt ST-36 hat eine lange und erfolgreiche Geschichte für das Immunsystem und bringt den notwendigen Schub, um sicherzustellen, dass der Körper bereit ist, um jede infektiöse Krankheit, die ihren Weg kommt zu kämpfen. Sie kann sogar dem Körper helfen, wichtige Nährstoffe zu absorbieren, um eine optimale Gesundheit zu erhalten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: