Aktivitäten und pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress

6 pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress

Es gibt nur wenige Menschen auf der Welt, die noch nie Stress und Angstzustände erlebt haben. Es handelt sich um ein universelles Problem, das Menschen jeden Alters betrifft. Obwohl Stress und Angst scheinbar zum Leben dazugehören, ist der Schaden, den sie für die Gesundheit anrichten können, weitaus größer, als den meisten Menschen bewusst ist. Wenn Sie, wie viele andere Menschen auf der ganzen Welt, mit Stress und Angstzuständen zu kämpfen haben, dann lesen Sie weiter, um mehr über pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress zu erfahren.

Stress und Hormone

Wenn der Körper Stress und Angst empfindet, kommt es zu einer hormonellen Reaktion. Das Hormon Cortisol wird als Reaktion auf Stress ausgeschüttet. Seine Aufgabe ist es, die Menge an Glukose im Blut zu erhöhen, um einen schnellen Energieschub zu erhalten und gleichzeitig die Funktionsfähigkeit des Gehirns zu verbessern. Wenn Glukose vorhanden ist, benötigt der Körper Insulin. Insulin ist ein Fettspeicherhormon, was bedeutet, dass chronischer Stress möglicherweise zu einer Gewichtszunahme führen kann. Adrenalin wird als Reaktion auf einen Schreck ausgeschüttet. Dieses Stresshormon erhöht die Herzfrequenz und den Blutdruck und verbessert gleichzeitig die Energieversorgung des Körpers. Anhaltender Stress kann sogar zu hohem Blutdruck führen.

Warum die Unterstützung bei Stress und Angst notwendig ist

Nach der Lehre Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird Stress mit der Leber in Verbindung gebracht. Wenn der Körper unter Stress und Angst leidet, wird der Fluss des Qi beeinträchtigt. Dies führt zu Disharmonie im gesamten Körper. Wenn das Qi stagniert, kann dies zu einer schlechten Blutzirkulation führen und die Fähigkeit des Körpers beeinträchtigen, die Nahrung durch das Verdauungssystem zu transportieren. Dies kann zu Feuchtigkeit, Schleim und anderen Verstopfungen führen, die sich in Hitze verwandeln können.

Natürliche Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress

Für diejenigen, die auf der Suche nach Nahrungsergänzungsmitteln zur Linderung von Angstzuständen sind, sollten die folgenden pflanzlichen Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress in Betracht ziehen:    

1. Rhodiola

Diese unter dem wissenschaftlichen Namen Rhodiola rosea bekannte Wurzel enthält viele medizinisch wirksame Verbindungen wie Flavonoide und Triterpene. Sie hat sich bei der Behandlung von geistiger Müdigkeit als wirksam erwiesen, da die in der Rhodiola enthaltenen Adaptogene dazu beitragen, die Stresstoleranz des Körpers zu verbessern. Sie ist in der Lage, Stress abzubauen, ohne die Arbeitsleistung zu beeinträchtigen. Diejenigen, die Rhodiola zur Bewältigung von Stress und Angstzuständen ausprobiert haben, berichten von einer Verbesserung in nur einer Woche der Einnahme.

2. Ginkgo Biloba

Dieses Kraut wird aus den getrockneten Blättern des Ginkgo-Biloba-Baums gewonnen und hilft bei der Stressbewältigung, indem es die kognitiven Funktionen verbessert. In einer Studie der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Deutschland wurde Ginkgo Biloba zur Behandlung von 107 Patienten eingesetzt, die unter Angstsymptomen und geistigem Verfall litten. Nach vierwöchiger Einnahme berichteten die Patienten über eine signifikante Verbesserung ihrer Symptome, ohne dass unerwünschte Nebenwirkungen auftraten, verglichen mit den Patienten, die ein Placebo erhielten.

3. Ginseng

Da Stress den Qi-Fluss beeinträchtigt, können Kräuter wie Ginseng dazu beitragen, ihn wieder aufzufüllen. Einige pflanzliche Zubereitungen, die Ginseng enthalten, fördern die Blutzirkulation und füllen gleichzeitig das Qi auf. Dank seiner Fähigkeit, die Ausschüttung bestimmter Stresshormone zu regulieren, verbessert Ginseng auch die Stressreaktion des Menschen. Als Adaptogen ist Ginseng aufgrund seiner Fähigkeit, Stress zu regulieren, eine großartige medikamentenfreie Option für alle, die nach natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln gegen Stress suchen.

4. Dong Quai

Dong Quai wird in Teilen Chinas und Koreas angebaut und ist ein Kraut der chinesischen Medizin, das unter dem wissenschaftlichen Namen Angelica sinensis bekannt ist. Es kann bei der Bekämpfung von Stress und Angstzuständen helfen, indem es als Serotonin-Wiederaufnahmehemmer wirkt. Eine Studie der Schule für Traditionelle Chinesische Medizin an der Universität Jinan in Guangzhou, China, hat ergeben, dass die Behandlung von 1.837 Patienten, die mit Angstzuständen zu kämpfen hatten, mit einem Gebräu, das Dong Quai enthält, wirksamer ist als die Behandlung mit Antidepressiva allein.

5. Xiao Yao San

Xiao Yao San, ein Gebräu aus acht Heilkräutern, wird in der TCM seit Jahrhunderten verwendet. Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von Xiao Yao San die Werte der Hamilton-Angst-Skala bei Patienten mit weniger Nebenwirkungen verbessert als Antidepressiva.

6. Jia Wei Xiao Yao

Die Heilpflanze Jia Wei Xiao Yao wird häufig zur Behandlung von neuropsychologischen Störungen eingesetzt. Es hat sich als wirksam bei der Behandlung von leichten bis mittelschweren Angstzuständen erwiesen, ohne die unerwünschten Nebenwirkungen von Antidepressiva. Es ist schnell wirksam und bietet lang anhaltende Ergebnisse.

Änderungen des Lebensstils für ein besseres Stressmanagement

Neben pflanzlichen Beruhigungstabletten und anderen Nahrungsergänzungsmitteln zur Linderung von Angstzuständen gibt es auch Veränderungen im Lebensstil, die bei der Stressbewältigung helfen können. Zum Beispiel:

  • Tai Chi: Erwägen Sie, Tai Chi zu praktizieren, um den Körper bei der Entspannung zu unterstützen und gleichzeitig Muskelspannung, Herzfrequenz und Blutdruck zu senken.
  • Yoga: Yoga kann helfen, das Qi zu stärken und den Stoffwechsel und die Aufnahme von Nährstoffen im Körper zu fördern.
  • Akupunktur: Die jahrhundertealte Praxis der Akupunktur hilft ebenfalls, Stress und Ängste abzubauen, indem sie das Nervensystem ins Gleichgewicht bringt.
  • Akupressur: Akupressur gegen Angstzustände ist ein weiteres wirksames Mittel, um die Lebensqualität deutlich zu verbessern.

Fazit

Die überwältigende Mehrheit der Menschen kämpft mit Stress und Angstzuständen. Es gibt zwar viele Medikamente zur Behandlung von Stress und Angstzuständen, aber sie haben oft viele unerwünschte Nebenwirkungen. Pflanzliche Beruhigungstabletten und pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress bieten eine medikamentenfreie Alternative zu den Möglichkeiten der westlichen Medizin. Diese natürlichen Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress unterstützen die Reaktion des Körpers, indem sie die Stresshormone regulieren und das Qi beleben. Auch andere Veränderungen des Lebensstils wie sanfte Bewegung und Akupunktur sind wirksame Mittel gegen Stress und Angstzustände.

Sie müssen Stress und Ängste nicht allein bewältigen. Sprechen Sie mit einem TCM-Praktiker über pflanzliche, natürliche Behandlungsmöglichkeiten und machen Sie sich auf den Weg zu einer besseren allgemeinen Gesundheit.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: